Unverzichtbar: das fünfte Rad am Wagen!

Ein absenkbares fünftes Rad (Mittelrad) sorgt geradeaus und in engen Kurven für beste Spurstabilität. Damit wird eine Bedienung nur durch eine Person möglich.

Ein Lenkrollenfahrwerk mit vier Lenkrollen erlaubt das Manövrieren einer Maschine in alle Richtungen. Schwierig wird es geradeaus, da Lenkrollen keine Spurstabilität bieten. Aus diesem Grund haben wir noch ein fünftes Rad hinzugefügt.

Das absenkbare Mittelrad sorgt bei längeren Strecken und in engen Kurven für beste Spurstabilität und macht so eine Bedienung durch eine Person möglich. Wird der gewünschte Paternoster erreicht, kann das Mittelrad über einen Zahnstangenantrieb sehr leicht gehoben oder gesenkt werden. Anschließend kann die Maschine wieder in alle Richtungen verschoben werden.

Eine Nachrüstung mit einem fünften Rad ist für Maschinen ab Baujahr 1989 jederzeit möglich. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Vorteile:

  • Absenkbares Mittelrad
  • Sorgt geradeaus oder in engen Kurven für beste Spurstabilität
  • Erlaubt die Bedienung durch eine Person