Walzenlagerung – rundum optimal geschützt

Mit einer Paternoster-Lösung können Druckwalzen beschädigungsfrei aufbewahrt werden. Dank Tragsatzkonstruktionen mit Tragegurten können unterschiedliche Walzbreiten aufgenommen werden.

Paternoster-Systeme zur Lagerung von Druckwalzen fanden schon früh Anwendung in der Druckindustrie. Der Vorteil gegenüber anderen Lagersystemen ist, dass Walzen mit ihren empfindlichen Oberflächen beschädigungsfrei aufbewahrt werden können.

Mit unserer Lösung können zudem Walzen unterschiedlicher Breiten einlagert werden. Möglich wird dies durch eine Tragsatzkonstruktion mit Tragegurten. Sie hilft darüber hinaus, die Walzen ohne wesentliche körperliche Belastung vom Transportwagen zu heben und abzusetzen.

Vorteile:

  • Beschädigungsfreie Lagerung von Walzen
  • Unterschiedliche Walzbreiten möglich
  • Tragsatzkonstruktion mit Tragegurten für mühelose Einlagerung