TÜV-zertifizierte Regalprüfungen – alles im grünen Bereich?

Als geprüfter Regalinspekteur bieten wir an, die jährlichen TÜV-zertifizierte Regalinspektionen nach DIN EN 15635 zu übernehmen.

Die Gefahr eines Regaleinsturzes wird allzu oft unterschätzt. Häufig sind schwere Unfälle mit Personen- und Sachschäden sowie hohe Reparaturkosten die Folge. Eine regelmäßige Überprüfung der Regalanlagen ist daher zwingend erforderlich und auch gesetzlich vorgeschrieben.

Die europäische Norm DIN EN 15635 sowie die Betriebssicherheitsverordnung §10 verlangen von dem Betreiber eine regelmäßige Prüfung der Regalanlagen durch eine fachkundige Person. Weiterhin verpflichtet die Betriebssicherheitsverordnung den Betreiber zur Kontrolle der Regalanlagen im Sinne des Arbeitsschutzes.Diese Regalinspektion muss mindestens einmal jährlich durch eine fachkundige Person nach BGR 234 erfolgen.

Folgende Regale sind dabei prüfpflichtig:

  • Fachboden- und Palettenregale
  • Kragarmregale
  • Einfahrregale, Durchlaufregale, Durchfahrregale
  • Mehrgeschossanlagen

Als geprüfter Regalinspekteur bieten wir eine herstellerunabhängige, TÜV-zertifizierte Regalinspektion an.
Unsere Leistungen beinhalten:

  • Sichtprüfung der Regenanlagen
  • Abgleich mit Vorgaben der Belastungsschilder
  • Materialkontrolle der wesentlichen Regalteile
  • Erstellung eines Prüfberichts
  • Vergabe einer Inspektionsplakette