Technischer Zeichner oder technischer Produktdesigner als Konstrukteur (m/w)

Wir haben jede Menge auf Lager, ganz konkret, wir helfen Kunden, individuelle Lösungen für Lagerprobleme zu finden, etwa

    • wie lagert man 500 Kabeltrommel ein?
    • wie lässt sich die Hallendecke als Lagerfläche nutzen?
    • wie schafft man es, ein paar Hundert Gestelle auf 6 m2 unterzubringen

    Um auch in Zukunft dafür passende Lösungen zu entwickeln, suchen wir ab sofort einen Technischen Zeichner oder Technischen Produktdesigner (m/w), der Erfahrung, Spaß, Ehrgeiz und das technische Verständnis hat, gemeinsam im Team ähnliche Anforderungen umzusetzen.

    Zu unseren Kunden zählen unter anderem alle renommierten Bau- und Fachmarktketten im In- und Ausland sowie namhafte Unternehmen, wie Audi, BMW, VW, Bosch-Rexroth oder Festo.

    Das bietet eska:

    • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit anspruchsvollen Projekten
    • Möglichkeit, sich aktiv einzubringen statt nur Ansagen von oben zu erhalten
    • kurze Kommunikationswege durch eine flache und familiäre Unternehmensstruktur
    • gezielte persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
    • 30 Tage Jahresurlaub
    • betriebliche Altersvorsorge
    • Gesundheitsprämie

    Was wir von Ihnen erwarten:

    • technisches Verständnis, Spaß und Ehrgeiz, eigene Ideen und Lösungen zu entwickeln
    • abgeschlossene Ausbildung als Technischer Zeichner, Technischer Produktdesigner der Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbarer Fachrichtungen bzw. Qualifikationen
    • Berufserfahrung im Bereich Sondermaschinenbau / Anlagenbau von Vorteil
    • gute Anwenderkenntnisse im Umgang mit einem modernen CAD-System (2D und 3D), bevorzugt Inventor
    • gute Anwenderkenntnisse in MS Office
    • idealerweise Kenntnisse eines PDM-Systems
    • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Klingt interessant?

    Gerne erklären wir in einem persönlichen Gespräch, was wir Ihnen als modernes, inhabergeführtes Unternehmen bieten. Schicken Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an simon.geil@eska-lagersysteme.de. Für Rückfragen zur Position steht Ihnen auch Claus Trapp unter +49 6659/89-22 gerne zur Verfügung.

     

    Patrick Preuß, Service-Monteur

    Es ist immer jemand da, wenn man wirklich mal nicht weiterkommt. Alle eska-Mitarbeiter sind immer bemüht, für alles eine Lösung zu finden.

    Patrick Preuß, Service-Monteur